Unsere

Zutaten und Lieferanten

Damit nur die besten Zutaten in unsere Lieblingsgerichte kommen, arbeiten wir mit kleinen, regionalen Produzenten zusammen und vertrauen auf Produkte der Genuss Region Österreich.

Wir kennen alle unsere Lieferanten persönlich und besuchen jeden einzelnen vor Ort, um uns von der Qualität der Produkte zu überzeugen. So landen nur die besten Zutaten in unseren Gläsern.

Zutaten

Zutaten und Partner

Damit nur die besten Zutaten in unsere Lieblingsgerichte kommen, arbeiten wir mit kleinen, regionalen Produzenten zusammen und vertrauen auf Produkte der Genuss Region Österreich.

Wir kennen alle unsere Lieferanten persönlich und besuchen jeden einzelnen vor Ort, um uns von der Qualität der Produkte zu überzeugen. So landen nur die besten Zutaten in unseren Gläsern.

Guten Appetit!

Pöllauer
Weiderind

„Im Naturpark Pöllauer Tal werden die Kühe noch auf die Weide getrieben, was sich höchst positiv auf die Qualität des Fleisches auswirkt.“

Robert Buchberger – Fleischer aus Leidenschaft

Transparenz

Wir geben unseren Lieferanten ein Gesicht und zeigen unseren Kunden, woher wir unsere Zutaten beziehen.

Das schafft Vertrauen und gibt unseren Partnern die Möglichkeit, sich und ihre hochwertigen Produkte zu präsentieren.

Das Mangalitza Schwein

„Die Qualität des Mangalitza Schweines liegt in der speziellen Haltung und Futterzusammensetzung. Durch seine Wolle ist es gegen Hitze und Kälte geschützt und kann somit das ganze Jahr im Freien gehalten werden.“

Toni Krispel – Mangalitza-Züchter

Weizer Berglamm und Schaf

„Die Schafe werden in kleinen Herden gehalten und fressen auf hochgelegenen Weiden würzige Gräser, Kräuter und im Winter Heu.“

Karina Neuhold - Weizer Schafbäuerin

Moderne Landwirtschaft

Eine nachhaltige Bearbeitung des Bodens im Gemüsebau ist für uns ebenso wichtig wie artgerechte Tierhaltung.

Darunter verstehen wir genügend Auslauf im Freien und eine liebevolle Behandlung der Tiere.

Regionales Gemüse

„Wir arbeiten im Einklang mit der Natur, da der Boden, das Wasser und die Luft für uns ein Produkt ist, von dem wir leben.“

Markus Kollmann - Gemüsebauer

Die

Genussregion

Österreich

Mit zahlreichen Aktivitäten in den Bereichen Produktion, Tourismus, Handel und Gastronomie macht die kulinarische Top-Marke des Landes den Standort Österreich mit all seinen regionalen Schätzen als Kulturgut erlebbar.

Weizer Berglamm & Schaf

In der intakten Umwelt des Weizer Berglandes, das sich über die Gemeinden Naas und Weiz erstreckt, werden die Schafe in kleinen Herden gehalten.

Gesäuse Wild

Der Waldreichtum im Gebiet zwischen Hochschwab und Gesäuse und die Täler zwischen Enns und Salza bieten dem hier lebenden Wild einen natürlichen Rückzugsraum.

Murbodener Erdäpfel

Die Beschaffenheit des Murbodens bietet ideale Voraussetzungen für beste und gehaltvolle Erdäpfel, die „Wunderknollen“ der Region.

Südoststeierische Käferbohne

Die Käferbohne wird vorwiegend in den östlich der Mur gelegenen Bezirken Bad Radkersburg, Feldbach, Weiz, Hartberg und Fürstenfeld kultiviert.

Oststeierischer Apfel

Im größten Obstbaugebiet Österreichs, dem „Apfelland-Stubenbergsee“ haben Produktion und Vermarktung des Apfels und seiner Produkte Tradition.

Pannonisches Magalitzaschwein

In der pannonischen Tiefebene werden seit geraumer Zeit wieder die Mangalitzaschweine angesiedelt.

Mit Liebe & sorgfalt

in der Steiermark zubereitet

Alle Zutaten werden von uns sorgfältig ausgewählt und händisch verarbeitet.

Über Christöphl